• Beschreibung

Über diesen letzten Punkt können Sie nun noch das Farblimit bestimmen (max. Anzahl verwendeter Farben)

Mit der Option Verzerren, können Sie je nach Bild einen tollen Effekt erzielen.

In den Optionen gibt es folgende Möglichkeiten:

Verfügbare Paletten:

  • Pixelhobby (All Colours), alle 312 Farben stehen zur Verfügung
  • Sepia, verwandelt die Bilder in "alte Fotos"

Bei der Mindestanzahl Pixel pro Pixel-Viereck können Sie bestimmen, ab wann eine Farbe verwendet werden soll. Standard sind mindestens 14 Pixel pro Farbe.

Bei Vordergrund, können Sie nun noch die wichtigen Bereiche auswählen, so dass die meisten Farben in diesen Bereichen verwendet werden. Einfach die linke Maustaste festhalten und den Vordergrund mit einer Kontur umziehen.